bTrace-Konnector

Aufgrund der immer größeren Verbreitung des bFlash-Programmiergerät, hat EVC ein Software-Plugin ('bTrace-Konnector') entwickelt, mit dem die bTrace-Informationen direkt in Winols angezeigt werden können.

bTrace ermöglicht das Echtzeit-Auslesen des RAM-Speichers des Steuergerätes (entweder per OBD oder CCP während der Fahrt) und liefert damit Informationen darüber, wie die Kalibrationskennfelder von der CPU verwendet werden. Der Zugang zu diesen Werten ist von großer Bedeutung für die Entwicklung einer guten Tuningdatei. Darüber hinaus ermöglicht bTrace bei vielen ECUs die direkte Programmierung der RAM-Werte wodurch man Kennfelder in Echtzeit emulieren kann (was für die Abstimmung von großen Turbolader-Upgrades sehr hilfreich ist).

Für weitere Informationen über bTrace besuchen Sie bitte: https://bflash.eu/en/software/btrace