FAQ

(Zurück zur Übersicht)

Produkt:
WinOLS

Bereich:
Skripting

Frage:
Ich möchte in einem Skript sowohl absolute, als auch relative (oder prozentuale) Ersetzungen vornehmen. Aber WinOLS führt immer nur eine aus.

Antwort:
Normalerweise sieht WinOLS "replace" Anweisungen mit verschiedenen Modi als Alternativen. Der Anwender kann beim ausführen wählen mit welchem Modus er ersetzen will, die anderen Anweisungen werden ignoriert. Sie können WinOLS anweisen, alle "replace" Anweisungen auszuführen indem Sie am Skriptanfang die Anweisung "replace_mode all" verwenden (ab WinOLS 1.088). Der Anwender kann bei diesen Skripten natürlich keinen Modus bei Ausführen mehr auswählen.