Option: DAMOS und ASAP2-Import

Die Fahrzeughersteller verwenden Entwicklungssysteme, um die Motorsteuergeräte an die Motoren anzupassen. Diese Systeme zeigen den Entwicklern die Kennfelder mit Skalierung, Stützstellen und Bezeichnungen an. Nur die eigentlichen Dateninhalte werden später im Eprom gespeichert und ins Motorsteuergerät eingebaut.

Die anderen Informationen werden in Dateien gespeichert, die die Adressen und Namen der Kennfelder enthalten.

Hier haben sich besonders das DAMOS und das ASAP2-Format bewährt, die von fast allen deutschen Fahrzeugherstellern verwendet werden.

Nur wenige Tuner verfügen über Kontakte zu den Fahrzeugherstellern oder Rennsportabteilungen, die für ein Steuergerät diese entsprechende Datei bekommen können. Für diese Spezialisten ist die DAMOS/ASAP2-Import Option hergestellt worden, um Kennfelddaten und Eigenschaften direkt aus einer solchen Datei in das WinOLS-Projekt übernehmen zu können.

Hierzu stehen Filter und Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung, um nur die benötigten Kennfelddaten der teilweise 2000 - 10000 Kennfelder zu übernehmen.

Uns stehen weder solche DAMOS/ASAP2-Dateien zur Verfügung, noch können wir Bezugsquellen nennen.

Artikel-Nr. Beschreibung
OLS521 WinOLS Option DAMOS und ASAP2-Import

Siehe auch:
Versionsinformationen und Kauf

Ergänzend zu diesem Produkt:
OLS540: Automatische Übersetzung de->en